News


Neue Graduierungen beim Chon Ji Wanne

 

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich am Samstag, den 09. Juni 2018, viele Taekwondokas des Chon Ji Wanne nebst Trainern sowie zahlreichen Eltern, zur ersten Kup Prüfung dieses Jahres in der Königin Luisen Schule, um unser bewährten Prüfer Rolf Becking 9. Dan ihre erlernten Fähigkeiten zu präsentieren.

 

Nach der Vorstellung der Grundtechniken und Bewegungsformen, mussten die Prüflinge beweisen, dass sie das Erlernte sowohl in Partnerübung, mit angesagten Angriffen und Verteidigungstechniken sowie auch frei im Kampf ausführen können.

Ab Grün Gurt mussten sich die Chon Ji Wanner erstmals im Bruchtest sowie Freikampf mit Schutzausrüstung beweisen, ab 5. Kup kam noch Hosinsul (Selbstverteidigung) hinzu.

Zum Ende der Prüfung wurde Theorie geprüft.

 

Besonders erwähnenswert ist, dass einige Teilnehmer am Samstag das erste Mal an einer Prüfung teilgenommen haben. Alleine dafür gebührt ihnen schon Respekt.

Dabei dann auch noch so gute Leistungen abzurufen ist erstklassig, besonders erwähnenswert sind Bertu Cil und Serkan Gündogdu die den Prüfer von ihrer Leistung so überzeugten das sie eine Graduierung überspringen konnten.

 

Ayca Aydemir erreichte die höchste Punktzahl des Tages und legte somit die beste Prüfung ab,

hierfür gab es eine besondere Auszeichnung in Form eines Pokals.

 

Vielen Dank an die fleißigen Trainer die unsere Prüflinge so gut vorbereitet haben!!!

 

Über eine bestandene Kup Prüfung durften sich freuen:

9. Kup: Meriam Akouaoualh, Maximilian Mettchen, Miriam Mettchen, Timo Bajbusinov,

Myles Jozefiak, Fatih Simsek

8.Kup: Bertu Cil, Serkan Gündogdu, Semih Öztürk

7.Kup: Yusuf Özbek, Chiara Sievers, Ensar Bülbül, Yasin Onur, Hasan Ceng, Semih Ceng , Lena Goralski, Ahmed Cetin, Dominik Mallek, Antun Manduric, Alexander Hinz

6.Kup: Alexander Hoff , Azra Uludogan, Ela Kirnapci, Celin Yüksel

5.Kup: Giulia Meroi

4.Kup: Almina Aydin, Niklas Hille, Kemal Uludogan, Alex Smailov

3.Kup : Lara Vollmers

2.Kup: Ayca Aydemir, Anas Rami

Herzlichen Glückwunsch an alle!!!

Ich bin stolz darauf, dass ihr so fleißig beim Training mitmacht. Ich hoffe, dass bleibt so

An alle Helferinnen und Helfer geht ein großes Dankeschön.

Ein besonderer Dank geht an Melanie H.,Melanie S., Simone und an die Mama von Giulia die heißen Kaffee und leckeren Kuchen ausgegeben haben.

 

Bericht und Foto

Hannelore Rimböck

 

             

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.

Zurück