Vereinsmeisterschaft 2012


“Wir sind ein richtig gutes Team
beim Chon – Ji Wanne 05”

Bericht zur Vereinsmeisterschaft vom 11.11.2012

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde, Familie und Interessierten des Chon-Ji Wanne 05;

Am 11.11.2012 um 11.00 Uhr begann nicht nur die Karnevalszeit, sondern es gab auch noch ein nicht weniger wichtiges Ereignis in Deutschland.
Die Vereinsmeisterschaft des Chon-Ji Wanne 05.
Auf diesen Moment hatten viele Kinder und Jugendliche hin gefiebert und auch Intensiv hingearbeitet.
Durch eine wie gewohnt gute und Professionelle Vorbereitung durch unsere Trainerin Hannelore Rimböck konnten die Wettkämpfe in Tul ( Formenlauf), Matsogi ( Freikampf) und Kyok-Pa (Bruchtest) pünktlich um 11.00 Uhr beginnen.


 
Bilder vom Tul Wettkampf

 


 
Hier sind Bilder vom Freikampf

 

Eine in der ITF- D gut ausgebildete und erfahren Mannschaft von Kampfrichtern, sowie eine hoch Motivierte Tischjury sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe und des Turnieres.

Bei den einzelnen Wettbewerben gab es einige Überraschungen.
So konnte sich Wolfgang mit seinen 26 kg Kampfgewicht gegen Gegner durchsetzten, die zum Teil 42 kg gewogen haben.
Er belegte im Kampf nach einer sehr guten Leistung den 1. Platz.


 
das Maß aller Dinge 4. Bretter mit der Handkante Yunus(links) zeigt wie es geht

 

rechts Katharina mit einem yopcha jirugi

Des weiteren sorgte Yunus im Bruchtest bis 17 Jahren für eine weitere Überraschung. Er setzte sich sogar gegen Dan-Träger durch, und belegte den 1. Platz.

Alles in allem war das Niveau der Kämpferinnen und Kämpfer in allen Bereichen sehr gut.
Es machte allen viel Freude zuzusehen, den bei den Faszinierenden Wettkämpfen verging die Zeit wie im Fluge.

Es kamen so viele Zuschauer, das alle Sitzplätze nach kurzer Zeit belegt waren und manche sogar stehen mussten.
Nun zu den Ergebnissen dieser Meisterschaft: Vereinsmeister wurde unser Yunus und löste Katharina Gwiasda als Vereinsmeisterin ab.

Vereinsmeister 2012 mit zwei erste Plätze im Bruchtest und Tul 


Es folgen weitere erste Plätze in den jeweiligen Klassen

Tul

10 Kup weiblich: Vivien Dorobiala
10 Kup männlich: Mucahid Karademir
9. Kup Niklas Krämer
8. und 7.Kup –10 Jahre Ömer Özdemir
8. und 7.Kup ab 11 Jahre Anna Manduric
6. und 5.Kup – 10 Jahre Lynn Braun
6. und 5.Kup ab 11 Jahre Yunus Kapusuz
4.Kup Luca Pomorin Loose
2. und 1. Kup Vesile Gezgin
Dan Träger Katja Lorkowski

Kampf

Minis Wolfgang Rimböck
Männliche B Jugend Joel Folte
B Jugend gemischt ab Blaugurt Moon Schneidereit
B Jugend gemischt bis Grüngurt Paik Schäfer
Weinbliche C Jugend Luca Pomorin Loose
Weibliche A Jugend Katharina Gwiasda
Männliche A Jugend Olaf Wegener

Bruchtest

Jugend bis 14 Jahre Philipp Dahlke
Jugend ab 15 Jahre Yunus Kapusuz

 

Den Fairnisspokal bekam Thomas Grodzki, da er öfters extra aus Aachen zum Training und zu Veranstalltungen kommt und auch sonst viel für den Verein tut.

 

 

an diesem Tag wurden von rechts Justin Pudlo,Katja Lorkowski,Olaf Wegener und Katharina Gwiasda ihre Dan-Urkunden und Membership Cards feierlich übergeben.

Unser Nachwuchs trägt Früchte, hoffen wir das es so weiter geht.

Vergessen möchte ich auch nicht alle Helferinnen und Helfer, die im Verkaufsbereich, beim Auf- und Abbau, und dem Ablauf des Turnieres so tatkräftig geholfen haben.
Ohne diese Leute, wäre eine Veranstaltung nicht möglich.

Ich freue mich schon auf die nächsten Events des Chon-Ji Wanne 05…..
Bericht Sven Deymann
Bilder: Peter Kolbeck

Comments are closed.

Zurück